Case Studies & Business Cases

In Kleingruppen bearbeitest Du spannende und vielfältige Themen und lernst gleichzeitig Unternehmen näher kennen oder erhältst neue Einblicke bei einem der Firmenvorträge.

Termine HWS 2022

Case Study mit Deloitte: Erstprüfung Start-up Fair Adventure
13. Oktober 2022

Gemeinsam mit deinem Prüfungsteam bist du verantwortlich für die Erstprüfung von Fair Adventure. Das Start-up vereint Erlebnisreisen, Nachhaltigkeit und Innovationsgeist in einem Geschäftsmodell. Unter Anleitung erfahrener Kolleg:innen von Deloitte löst du mit anderen Studierenden alle Aufgaben auf dem Projekt. So hast du die Möglichkeit, tiefere Einblicke zu gewinnen, wie deine zukünftige Tätigkeit in den Bereichen Audit & Assurance aussehen kann.

Hier weiterlesen …

Case Study mit Fresenius – Treasury insights: Optimizing financing structure and interest income of a multi-national corporate
18. Oktober 2022

  • Analyzing a financing structure of a multi-national group in small teams and presentation of optimization proposals
  • Insights to Corporate Treasury (roles and responsibility within a company)
  • Introduction to different financing instruments from bonds and bank loans to cash pooling and working capital financing
  • Get-together, Snacks & Drinks after the workshop

For more information click here…

Case Study mit Motherson Group – M&A Wettbewerbsanalyse – Automotive Sektor
02. November 2022

Fallstudie über einen typischen, wettbewerbsorientierten M&A-Prozess für ein mittelgroßes bis großes Unternehmen aus Sicht der Käuferseite.
Die Fallstudie gibt Ihnen die Möglichkeit anhand der zur Verfügung gestellten Informationen eine Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsleitung zu erstellen und eine Unternehmensbewertung durchzuführen.

Hier weiterlesen …

Anmeldung

An den Workshops können Studierende aller Fachrichtungen der Universität Mannheim teilnehmen.

Für die Teilnahme ist eine Bewerbung/Anmeldung notwendig. Einfach die geforderten Bewerbungsunterlagen (z.B. Bewerbungs-/Motivationsschreiben, aktueller Lebenslauf sowie weitere bewerbungsübliche Unterlagen) in digitaler Form (eine PDF-Datei – max. 3MB) in unsere CLOUD hochladen. Melde Dich in der CLOUD mit Deinem “Nachnamen, Vornamen” und Deiner Uni-Mail-Adresse an.

Dein Wunschunternehmen kann in der CLOUD auf Deine Bewerbungsunterlagen zugreifen und auswählen, wer zum Workshop eingeladen wird. Alle ausgewählten Kandidaten erhalten rechtzeitig detaillierte Informationen zum Veranstaltungsverlauf.

Eine Übersicht über weitere Workshops findest Du zu Semesterbeginn in unserem Event-Kalender. 

Ansprechpartner

Du hast Fragen?

CareerNetwork
Cornelia Mattern M.A.


Telefon: 0621 / 181-1056

career@service.uni-mannheim.de

Das könnte Dich auch interessieren: